Wochenplan für Woche 9 (25.05 - 29.05)

Präsenzzeit an der Schule

Wochenplan für Woche 8 (18.05 - 22.05)

Präsenzzeit an der Schule

Wochenplan für Woche 7 (11.05 - 15.05)

Präsenzzeit an der Schule

Wochenplan für Woche 6 (04.05 - 08.05)

Präsenzzeit an der Schule

Wochenplan für Woche 5 (27.04 - 01.05)

Englisch

Montag,27.04…

  • Schicke mir bitte deinen Text von S.229 im Pauker per E-Mail Anhang zu.

  • Trage alle Vokabeln der Unit 2 „Respect“ in dein Vokabelheft ein bis zum Wort „folder“ auf p.165 und lerne sie

  •  

Dienstag, 28.04.

  • Lies den Text auf P.34/35 mehrmals

  • Bearbeite im Buch p. 36 ex 2 a/b schriftlich

  • Bearbeite im Buch p. 36 ex 3 a/b schriftlich

 

Mittwoch,29.04.

  • Bearbeite im Buch p.36 ex 4a

  • Bearbeite im WB p.21 ex 9,10, 11a

 

Donnerstag,30.04.

  • Bearbeite im Buch p.94 ex more practice 7 und more practice 8 A

  • Wiederhole und übe die Vokabeln der Unit 2 bis “folder” auf p. 165

 

Deutsch

Hier hast du die ganzen Arbeitsanweisungen in Form einer Datei, die du herunterladen kannst.

So ihr Lieben, auf geht’s in die Endrunde eurer einsamen Lernwochen. Bitte kümmert euch um folgende Aufgaben kommende Woche. Wir steigern jetzt langsam wieder euren Turbo.

 

1) Mache ein Laufdiktat. Drucke dir unten verlinkten Text aus und hänge ihn in der Wohnung irgendwo auf. Je weiter desto besser und dann lauf. Kannst du nicht ausdrucken? Kein Problem. Dann erweitere die Standbyzeiten auf deinem Handy oder Tablet und stelle das auf einen guten Platz und lese ab und lauf!

Laufdiktat

 

2) Präpositionen stehen vor einem Substantiv (Hauptwort, Nomen) und beschreiben eine Position, Uhrzeit usw. 

Macht folgende Online Übungen:

Präpositionen 1

Präpositionen 2

Präpositionen 3

Präpositionen 4

Präpositionen 5

 

3) Jetzt kommen wir zu Kapitel 6-10 der Lektüre Schneeriese.

Kapitel 6 (Seite 49-57)

 Ort:

Jahres-/Tageszeit

Handelnde Figuren

Erwähnte Figuren

Thema/Inhalt

In diesem Kapitel nimmt Adrian Veränderungen in Stellas und Misses Elderlys Verhalten wahr. Notiere in Stichworten, was ihm auffällt.

____________________________________________________________________________________________________________________________

Kapitel 7 (58-68)

Ort:

Jahres-/Tageszeit

Handelnde Figuren

Erwähnte Figuren

Thema/Inhalt

  1. Die georgische Teezubereitung ist eine Zeremonie. Warum weiht Tamar Adrian so ausführlich in diese Tradition ein?

_____________________________________________________________________

  1. Finde den Wendepunkt in der Handlung heraus, an dem Adrians Zurückhaltung kippt. Beschreibe seine eigentliche Absicht. Was hatte ihn zuvor geärgert?

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

  1. Es tritt auch eine dramatische Veränderung zwischen Adrian und Stella ein. Nennt einige Stichworte, die diese beweisen.

_______________________________________________________________________________________________________________________

Kapitel 8 (S. 69-79)

Ort:

Jahres-/Tageszeit

Handelnde Figuren

Erwähnte Figuren

Thema/Inhalt

Am Ende von Kapitel 7 (S.68, Z.30-31) denkt Adrain: „…die Welt, sie war längst untergegangen…“

Suche aus dem folgenden Wörterpool passende Adjektive für Adrians Weltuntergangsstimmung aus.

aufgedreht- niedergeschlagen-überheblich-rachsüchtig-zerstörerisch-wutentbrannt-liebenswert-wehleidig-eingeigelt-nachdenklich-enttäuscht-zuversichtlich-hitzköpfig-antriebslos-unkontrolliert-verständnisvoll-verbittert-zurückgezogen-unternehmungslustig

__________________________________________________________________________________________________________________________

 Kapitel 9 (S. 80-89)

Ort:

Jahres-/Tageszeit

Handelnde Figuren

Erwähnte Figuren

Thema/Inhalt

  1. Erkläre das Wortbild/Metapher „Hormonblick“ (S.29)

____________________________________________________________________________________________________________________________

  1. Nenne drei Rekorde, die Stella für Adrian gefunden hat (Seite 83-85)

  1. _______________________________________________________________

  2. _______________________________________________________________

  3. _______________________________________________________________

 

Kapitel 10 (S. 90-95)

Ort:

Jahres-/Tageszeit

Handelnde Figuren

Erwähnte Figuren

Thema/Inhalt

  1. Seite 92-92 Misses Elderly kann in Adrians Augen „lesen“. Erkläre, was sie darin sieht. Finde die passende Textstelle und schreibe sie mit Zeilenangabe auf.

_____________________________________________________________________

  1. Welche „Deal“ bietet Misses Elderly Adrian an?

_____________________________________________________________________

  1. Wie will Adrian Stella dazu bewegen für ihn Modell zu stehen?

_____________________________________________________________________

 

Wochenplan für Woche 4 (20.04 - 24.04)

 

Mathematik


Einstieg ins Thema "Körper"

Schulbuch:
S. 76 (schätze dich zuerst selbst ein und überprüfe deine Einschätzung anschließend)
S. 77
S. 78 lesen
S. 80 gelben Kasten lesen, danach Nr. 9 + 12
S. 81 lesen
S. 82/83 Nr. 1, 3, 7, 10, 11
S.84/85 Nr. 3, 4, 9
S.86 lesen und berechnen


27.04.-30.04.

Ihr solltet alle üben, Gleichungen umzuformen, da ihr das immer wieder in verschieden Aufgaben in der Prüfung können solltet.
Forme folgende Gleichungen um (Was ist x?)
a) 2x+20 = 8x+2
b) 6,5-x+2 = 4-0,5x-2,5x
c) 3•(x-3) = 6•(9-x)
d) (-12x+7)+13 = -(15x-23)

Berechne eine Prüfung im Pauker, die du noch nicht berechnet hast. Mit welchen beiden Themen hattest du die größten Probleme? Bearbeite die entsprechenden Trainingsteile im Pauker.


 

Englisch

Hallo liebe 9 Klässler,

 

ich hoffe euch geht`s gut und ihr habt trotz der Einschränkungen schöne Osterferien gehabt.

 

Normalerweise müsstet ihr mit den Musteraufgaben im Pauker soweit fertig sein.

Im Aufgabenbereich D musstet ihr jeweils einen kleinen Text schreiben. Ich bitte euch diese.zur Korrektur am PC geschrieben per Mail an mich zu schicken. (Mail Adresse schickt euch Frau Priesner zu). Bitte schickt mir zunächst den Text von S. 222 im Pauker zu. (Part 1 oder Part 2)

 

  • Übungen auf den Seiten von www.englisch-hilfen.de Nimm dir diese Woche die Zeitform (tenses) „Simple Past“ vor.

  • Übe auch auf der Seite von www.englisch-hilfen.de unter Vokabelübungen das Thema Zahlen und Zeitangaben

Deutsch Klasse 9a/b

Feldermodell erarbeiten

https://ivi-education.de/video/feldergrammatik-feldermodell-aufbau-eines-deutschen-satzes-satzglieder/

Hefteintrag:

 

Aufgabe 1: Sieh dir das Erklärvideo an

Aufgabe 2; Übertrage den Inhalt der PDF Datei in dein Heft. Damit kannst du dir das besser merken.

 

Aufgabe3: Eine Feldermodelltabelle erstellen und mit 10 Sätzen deiner Wahl (lass dir selbst welche einfallen) füllen.

 

Lektüre Schneeriese

Ihr habt euch in den vergangenen Wochen durch die Lektüre durchgebissen (hoffentlich). Jetzt haben wir noch genau 5 Wochen Zeit bis zu den Pfingstferien, das heißt wir werden jetzt nochmal gemeinsam die Lektüre Stück für Stück durchnehmen. Wer alle vorherigen erledigt hat, wird mit den Aufgaben kaum Schwierigkeiten haben und du siehst das hier bitte als Vertiefung.

Wir versuchen Prüfungsfragen zu simulieren. Tag für Tag ein Stück!

Wer große Schwierigkeiten mit dem Verständnis hatte, kann sich vielleicht mit der Hör CD behelfen.

Ich kann und will euch nicht verpflichten, diese Hör CDs zu kaufen, aber vielleicht ist es für den einen oder anderen hilfreich.

https://www.amazon.de/Schneeriese-Susan-Kreller/dp/3941009648

Los geht’s!

Kapitel 1 (S.9)

Übertrage in dein Heft:

Metapher sind bildhafte Ausdrücke wie Vergleiche, Symbole. Metapher veranschaulichen etwas. Beispiel: Deine Augen glitzern wie ein kühler Bergsee. Dein Mund ist so rot wie Rosen. Man schreibt also nicht nur: Der Mund ist rot, sondern man verstärkt durch das Bild der Rosen unsere Vorstellungskraft, wie dieser Mund wohl aussieht. Und hier darf nun jeder von uns eine eigene Vorstellung haben, denn jeder von uns hat andere Rosen im Kopf. Meine Rosen, die mir ins Hirn schießen sind hellrot, deine vielleicht dunkelrot. Jeder von uns hat nun eine andere Vorstellung, aber der Metapher hilft uns eine bessere Vorstellung zu entwickeln.

  1. Was wird hier in Kapitel 1 mit solch vielen Metaphern beschrieben?

  2. Nenne ein paar Beispiele für diese Umschreibungen (Metapher).

Kapitel 2 (10-20)

Ort:

Jahres-/Tageszeit

Handelnde Figuren

Erwähnte Figuren

Thema/Inhalt

Warum ruft Stella Adrian an?

Wie lautet der Spitzname für Adrian?

Kapitel 3 (23-33)

Ort:

Jahres-/Tageszeit

Handelnde Figuren

Erwähnte Figuren

Thema/Inhalt

Welche der folgenden Angaben sind richtig? Übertrage richtigen Aussagen in deine Mappe

  1. Misses Elderly las Adrian und Stella als sie etwa zehn Jahre alt waren, Grimms Märchen vor.

  2. Sie genoss diese Märchenstunden auch, weil sie ihre Sorgen dabei besser verarbeiten konnte.

  3. Adrian hat ein besonderes Hobby: er zeichnet

  4. Adrians Mutter ist stolz auf Adrians Körpergröße

  5. Adrians Mutter möchte unbedingt, dass er eine Hormonbehandlung akzeptiert.

  6. Ärzte sagen voraus, dass Adrian ungefähr 2,10 m groß werden kann.

  7. Adrian findet Stellas Internetfreunde toll und möchte auch gerne welche haben.

  8. Mit Stella zusammen beobachtet er vor dem neubezogenen Haus Fußspuren im Schnee, die einen Bogen um das Nachbarhaus machen. Die beiden halten die Familie für unbeliebt.

  9. Die Neugier treibt sie dazu, einfach mal einen Besuch bei den neuen Nachbarn zu machen.

  10. Adrians eigene Sicht und Gedanken zeigen, dass er viel Humor hat.

Kapitel 4 (34-42)

Ort:

Jahres-/Tageszeit

Handelnde Figuren

Erwähnte Figuren

Thema/Inhalt

Fragen:

  1. Stella und Adrian klingeln bei den neuen Nachbarn, wo sie auf Dato treffen. Wie nimmt Adrian Dato wahr? Notiere in Stichpunkten.

  2. Ab Seite 38 erfährst du viel über Georgien und die Region aus der Datos Familie stammt. Schreibe raus, was da geschrieben steht.

  3. S.38, Z.32: „Adrian fühlte Wut…“ Erkläre diese Wut.

  4. Dato verhält sich beim Abschied auffällig. Wie erklärst du dir sein Verhalten Stella gegenüber?

 

Kapitel 5 (43-48)

Ort:

Jahres-/Tageszeit

Handelnde Figuren

Erwähnte Figuren

Thema/Inhalt

Vervollständige die folgenden Sätze in eigenen Worten

  1. Adrian hatte von klein auf gedacht, man benötige_________________________________________________________(S.43)

  2. Die Häuser der Familien Theiß und Maraun waren verbunden wie___________________________________________________________(S.43-44)

  3. Die Besitzerin der Gebäude war__________________________, die_________________von__________________________________________(S.44)

  4. Zuerst wohnten_________________und________________________darin. Später zogen____________________und____________________________Eltern ein. (S.44)

  5. Stella und Misses Elderly hatten eine gemeinsame Angewohnheit: Sie______________________________________________________________(S.46)

  6. Zeichnen war für Adrian sehr wichtig, denn_____________________________________________________________(S.47)

  7. Adrian begegnete Stella_____________________Wochen lang nur nachmittags. Diese Augenblicke nannte er für sich___________________________________(S.48)

  8. Was er schmerzlich vermisste, waren vor allem lustige Aussagen von Stella, z.B.______________________________________________________________(S.48)

_______________________________________________________________________________________________________________________________

© 2016 Werkrealschule Nördlicher Kaiserstuhl, Wyhl